My Hairroutine

25. Mai 2015

Hallo meine Lieben,
ich wünsche euch allen einen schönen Pfingstmontag. Heute habe ich meine Haarroutine für euch. Um klar zustellen, ich habe von Natur aus dicke und sehr volles Haar - sozusagen Asiatenhaare. Sie sind gefärbt, von daher benutze ich eher Haarpflege, die extrem Feuchtigkeit spenden. Außerdem lasse ich meine Haare meistens Luft trocknen, wenn ich keine Zeit habe, dann greife ich doch eher zum Föhn. Ihr könnt ihr mir gerne in den Kommentaren wissen lassen, wie ihr die Produkte findet, falls ihr sie auch mal benutzt habt,

1. Pantene Pro-V Anti-Schuppen | Allein schon der Name sagt aus, dass ich dieses Shampoo gegen meine Schuppen und mein Juckreiz benutze. Zwar gehen die Schuppen und der Juckreiz nicht ganz weg, aber es ist deutlich besser geworden. Und außerdem riecht das Shampoo wahnsinnig gut und es schäumt auch sehr schön.

2. Pro Series Color & Care | Da meine Haare gefärbt sind, brauche ich ein Shampoo, die meine Farbe schützt bzw. lange hält. Aber die hier finde ich solala, da sie meine Haare nicht genug Feuchtigkeit spendet und außerdem ist sie nicht wirklich nachgiebig. 

3. Aiko System Repair Haarkur | Ich bin echt absolut begeistert dieser Haarkur. Sie spendet genug Feuchtigkeit, sie riecht angenehm, und vor allem der Preis von unter 2€ ist der Wahnsinn. Übrigens die Marke Aiko ist die Eigenmarke der Müller, von daher bekommt ihr sie nur in Müller.

4. Balea Seidenglanz Haarmaske Feige + Perle | Ich kann sie euch auch empfehlen, aber der starke Geruch geht mit langsam auf den Keks und außerdem bekomme davon Kopfschmerzen, Noch ein Manko ist die Verpackung, denn ich finde sie unter der Dusche nicht wirklich handlich, da finde ich eine Tube doch viel praktischer.

5. Schwarzkopf Gliss Kur Hair Repair | Ich finde das Produkt top. Ich verwende es meistens nach dem Föhnen oder mal zwischendurch, weil der Geruch einfach der Traum ist und außerdem lassen sich meine Haare leichter kämmen.

6. Balea Oil Repair Haaröl | Ich benutze diesen Öl von Balea unheimlich gerne. Viele sagen,dass dies ein guter Dupe zum Marokko Öl ist - was ich leider nicht bestätigen kann, da ich dieses Öl nicht besitze. Aber der hier finde ich richtig toll, vor allem der Geruch finde ich richtig gut und die Haare glänzen danach sehr gesund aus, sind jedoch aber nicht fettig.

7. Batiste Dry Shampoo floral & flirty blush | Ich finde ihn zwar wirklich gut und meine Haare sehen zwar nicht mehr so fettig aus, aber ich habe trotzdem das Gefühl, dass sie fettig sind. Ich weiß sehr komisch. aber wer morgens keine Zeit hat die Haare zu waschen, dem kann ich ein Trockenshampoo nur ans Herz legen, denn das spart jede menge Zeit.

9. Tangle Teezer in Black | Mein geliebter heiliger Kral. Ich kann euch sie nur jedem empfehlen. Ich weiß der Preis liegt bei ca. 17€. Aber dieser Tangle Teezer ist absolut jeden Cent wert. Meine Haare lassen sich durch die Bürse leichter kämmen und die Borsten massieren meine Kopfhaut zugleich.

10. Haargummis von Primark | Als kleiner Tipp - wenn ihr beim Primark seid, dann kauft euch diese Haargummis. Denn sie sind der hammer - wirklich. Sie halten die Haare schön fest, gehen nicht kaputt und die verliert man auch nicht so schnell, da sie doch etwas größer sind. Von daher top top top.



Kommentare

  1. Das Batiste Trockenspray kann ich mir gar nicht mehr wegdenken. Früher hatte ich etliche aus der Drogerie und immer das Problem mit den weißen Rückständen im Haar. Seitdem ich das von Batiste für braune Haare verwende, nehme ich doch tatsächlich Trockenspray mit Vergnügen her :D

    Liebe Grüße, Julia
    Juliettas Photos | Blogvorstellung

    AntwortenLöschen
  2. Toller Post! Ich hab leider gar keine Geduld um so viele sachen zu machen :') Ich benutze nur Shampoo und Spülung hahah

    LG Carla.

    http://closetconfidential2.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. haha :D
      Die Routine halte ich aber nicht immer ein. :)

      Löschen
  3. Toller Post und tolle Produkte!:) Das Haaröl und die Seidenglanzmaske benutze ich auch super gerne, spenden beide einfach toll Feuchtigkeit!:) Haargummies von Primark kaufe ich auch immer wieder, die gehen einfach so schnell verloren bei mir, da lohnen sich 'teure' gar nicht:D würde dir aber welche von Primark ohne Metall empfehlen, die sind besser für die Haare:)
    love, B von missbeblog.blogspot.com - würde mich freuen wenn du vorbei schaust!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Leider verliere ich meine Haargummies auch immer. Keine Ahnung wo die immer stecken :D Und danke für den Tipp.

      Löschen

Danke für dein Kommentar! Ich freue mich auf Kommentare jeglicher Art. Gerne könnt ihr mir Ideen und Verbesserungsvorschläge anbieten.

Instagram @nathalielampuisan

© Passion in everything. Design by FCD.