Goals for 2016

31. Dezember 2015

Hallo meine Lieben,
erstmal wünsche ich euch allen ein frohes neues Jahr und ich hoffe ihr habt euch von gestern Abend erholt. Dies wird mein erster Blogpost in diesem Jahr sein. Was wäre am besten geeignet als ein Vorsatz-Post.  Ich muss sagen, ich bin ein bisschen aufgeregt, was das Jahr 2016 betrifft. Denn mein Motivation lautet jedes Jahr immer gleich und zwar "Neues Jahr - neues Glück". Und so hoffe ich, dass sich dieses Jahr für mich  ins Positive und Gute bewegen wird. Ich habe für euch ein paar meiner Vorsätze aufgelistet, die ich mir für 2016 gesetzt habe.


                                                                          


1. gesünder ernähren und mehr Wasser trinken
Ich fühle mich sehr oft schlapp und einfach nur müde und erschöpft. Dies hängt einfach davon ab, dass ich zu wenig trinke und auch sehr oft ungesund ernähre. Das will ich dieses Jahr unbedingt ändern.

2. wenige Cola trinken
In meinem Fakten-Post habe ich erwähnt, dass ich Cola süchtig bin. Ich möchte das einfach ändern. Einfach, weil es ungesund ist.

3. organisierter zu sein, um Stress zu vermeiden
Ich werde von Jahr zu Jahr immer unorganisierter. Meine Arbeitsblätter sind unwillkürlich zu Hause verteilt. Ich fange erst viel spät mit dem Lernen. Ich kriege gerate dadurch immer zu Stress und das muss sich im Jahr 2016 unbedingt geändert werden.

4. mein Bücherregal fülliger machen
Das ist der einzige Vorsatz, das mir das Umsetzten Spaß macht. Im Jahr 2015 habe ich das Lesen für mich entdeckt und somit auch einen neuen Tick. Wenn ich ein Buch lese, muss ich das Buch auch besitzen. Denn nach dem Fertiglesen, will ich das Buch auch in dem Regel stehen sehen. Ich weiß auch nicht warum, aber ich finde es einfach schön, wenn ich dann so eine kleine Bibliothek zu habe.

5. elektronische Geräte öfter beiseite legen
Vor allem im letzten Jahr habe ich gemerkt, wie abhängig ich von meinem Handy, Laptop etc. bin. Ich möchte einfach nicht mehr so abhängig davon sein, und mehr Zeit mit meiner Familie und Freunde verbringen. Einfach mal das Handy den ganzen Tag ausschalten und die Zeit genießen.

6. mehr Zeit in 'Passion in Everything' investieren
Letztes Jahr habe ich sehr wenig gebloggt. Auch wenn dies aus verschiedenen Gründen war, war der einfachste Grund, der dass ich keine Ahnung und Ideen habe, was ich überhaupt bloggen soll. Und ich will euch auch nicht irgendwas zeigen, was mir gar nicht gefällt. Ich habe mir bereits ein paar Gedanken darüber gemacht und viele Ideen in meinem Filofax eingetragen, die ich in den nächsten Monaten umsetzten werden. Auch bezüglich dem Design muss ich noch sehr viel lernen und sehr viel experimentieren werden.

7. erfolgreicher Geld sparen
Mein größtes Problem ist schlicht gesagt - Ich kann nicht sparen! Es fällt mir einfach schwer, nicht Geld auszugeben, sei es nur 1 Euro. Auch wenn ich sparen, ist mir das Geld auch schon in ein oder zwei Monaten wieder futsch. Ich will dieses Problem dieses Jahr unbedingt los werden. Mein Plan ist einfach, dass ich mir alle Einnahmen und Ausnahmen aufzeichnen werden und so werde ich einen guten Überblick haben.

8. weniger meckern
Mein zweiter Vorname könnte 'Meckerin' sein. Egal über was, egal wo - ich meckere immer. Mir gefällt das selber nicht, aber es eine schlimme Angewohnheit von mir. Und ab jetzt werde ich so machen, wenn ich merke, dass ich wieder meckere, dann werfe ich 1 Euro in meiner Sparbox. So löse ich gleich zwei Problem.

9. den inneren Schweinehund überwinden
Wie sagt mein Mutter immer so schön "Beweg endlich deinen Hintern endlich mal aus dem Bett und mach was Gescheites." Das ist noch nett gesagt. Ich bin sozusagen der Faulheit im Mensch und dafür hasse ich mich. Jeden Abend frage ich mich, was ich an diesem Tag geleistet und immer lautet die Antwort nichts.
10. mehr Zeitungen lesen und Nachrichten schauen
Meine Lehrer/-innen schimpfen schon die ganze Zeit, dass wir keine Zeitungen lesen und somit blind in der Welt herumlaufen. Die Herausforderung ist die, wie soll ich etwas lesen, was mich null interessiert. Ich werde das aber ändern müssen.

11. mein Zimmer immer sauber und aufgeräumt halten
Ich hasse mich selber dafür, dass mein Zimmer immer nach dem Aufräumen, wieder unordentlich ist. Ich weiß auch gar nicht wie es überhaupt dazu kommt, aber es geschieht einfach. 

12. früher schlafen gehen
Das ist auch so eine Sache, bei der ich mein bestes gebe und immer scheitere. Ich will besser in den Tag starten, mit positiver Energie.

13. Vergangenheit hinter sich lassen und die Gegenwart genießen
Diese eine Ziel werde ich hoffentlich in diesem Jahr erreichen. Ich traue sehr gerne der Vergangenheit nach und schaue eigentlich nach vorne. Und dabei vergesse ich auch immer die Gegenwart zu genießen. 

14. Chancen sehen und sie auch greifen
Ich will dieses Jahr meine Chancen entdecken und sie auch greifen und nutzten. Letztes Jahr hatte ich viele Chancen gehabt, aber aus Angst und Hemmungen habe ich sie nicht genutzt und am Ende habe ich immer bereut. 

                                                        

Kommentare

  1. ich erkenne mich in ganz vieler deiner Vorsätze wieder und ich wünsche dir nur das Beste, dass du deine Ziele auch erreichst! :)

    frohes neues Jahr <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh vielen lieben Dank für deinen tollen Kommentar!! :) <3

      Löschen
  2. Supersüße Vorsätze hast du. Ich drücke dir die Daumen. ❤
    Alles Liebe aus München, Elisa❤

    Schau doch mal auf meinem Blog vorbei.
    Ich verlose gerade einen Gutschein von Douglas und würde mich freuen wenn du mitmachen würdest.

    www.youcausemetrouble.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  3. Sehr, sehr toller Post! Ich finde es toll, dass du dir nicht nur 'oberflächliche' Vorsätze gemacht hast. Das mit den elektronischen Geräten kenne ich nur zu gut, werde ich mir auch für dieses Jahr vornehmen.

    Love,
    Julia http://sere-ndipity.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  4. Fast genauso sehen auch meine Ziele für diese Jahr aus!
    Ich wünsche dir viel Erfolg für dieses Jahr! (:

    Dein Blog ist auch richtig schön, bin dir gleich mal gefolgt.

    ♡, Sarah
    ✿Mein BLOG✿

    AntwortenLöschen
  5. Ich drück dir auf jeden Fall die Daumen für deine Vorsätze. Hoffe, du schaffst so viele, wie möglich.

    Würde mich wirklich freuen, wenn du vielleicht Lust hast, bei meiner Blogvorstellung http://lifefeminin.blogspot.co.at/2015/11/blogvorstellung-2015.html
    oder meiner Bloggeraktion- Zaubere uns dein Rezept
    http://lifefeminin.blogspot.co.at/2016/01/bloggeraktion-zaubere-uns-dein-rezept.html
    vorbeizuschauen.
    Lg. Mrs. Bella

    AntwortenLöschen
  6. Tolle Vorsätze!:)
    Ich bin eben erst auf deinen Blog gestoßen und finde ihn echt toll!*-* Bin dir direkt mal gefolgt;)
    Xoxo♥
    http://rosy-things.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  7. Meine Vorsätze sehen fast genauso aus, wünsche dir auf jeden Fall viel Erfolg! :)

    Lg,
    Nena

    http://nenangyn.blogspot.co.at

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir, ich wünsche dir ebenfalls viel Erfolg!! :)

      Löschen
  8. Tolle Vorsätze! In einigen finde ich mich auf jeden Fall wieder. Besonders interessant finde ich den mit dem Zeitung lesen :) Das sollte ich definitiv auch :D
    Dein Blog gefällt mir echt gut und vielleicht schaust du ja auch mal bei mir vorbei. ♥ ☺ Dort findet zur Zeit sogar eine Blogvorstellung statt.
    Liebe Grüße,
    Laura von lauraskreativecke

    AntwortenLöschen
  9. Ohja, deine Vorsätze sprechen auch mich an :D
    "Mehr Wasser trinken", wie oft habe ich mir das schon vorgenommen....
    dabei sollte das doch eigentlich nicht so schwer sein!
    Alles Liebe, Maya von Melyanisme

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wie recht du hast, nur leider schmeckt mir das Wasser irgendwie nicht :D

      Löschen
  10. Ich glaube, sehr viele Menschen könnten sich deine Vorsätze zu Herzen nehmen. Ich schließe mich da jetzt auch nicht aus oder so. :D Ich wünsche dir jedenfalls ein gute Durchhaltevermögen!!
    Und ganz lieben Dank für deinen total lieben Kommentar!
    Linda

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank, das zaubert mir gleich ein Lächeln auf meinem Gesicht!

      Löschen
  11. Sehr schöne Vorsätze!
    Viele davon stehen auch auf meiner Liste :)
    xx Lia
    liaslife

    AntwortenLöschen
  12. Ein wirklich toller Post!
    Einige Dinge, wie du sie hier aufgelistet hast, habe ich mir auch vorgenommen :)
    Alles Liebe
    Sina <3

    Mein Blog: vanillacream1.blogspot.com
    würde mich freuen wenn du mal bei mir vorbei schauen würdest

    AntwortenLöschen
  13. Da hast du dir wirklich was vorgenommen :)
    Ich wünsche dir viel Erfolg beim erreichen deiner Wünsche & Ziele für 2016!

    Liebe Grüße, Ella
    www.ellaloves.de

    AntwortenLöschen

Danke für dein Kommentar! Ich freue mich auf Kommentare jeglicher Art. Gerne könnt ihr mir Ideen und Verbesserungsvorschläge anbieten.

Instagram @nathalielampuisan

© Passion in everything. Design by FCD.