Top Social

.

Survival Kit for Winter

18. Januar 2017
survival kit for winter



Hallo ihr Lieben!
Wenn ich aus dem Fenster schaue, sehe ich nur weiß. Überall liegt Schnee. Purer weißer Schnell und brauner Schnee. Brauner Schnee bestehend aus Schlamm. Die Grade sinken und sinken. Die Heizungen laufen auf Hochtouren. Seit Jahren hat es nicht mehr so heftig geschneit. Es war ziemlich überraschend, als auf einmal draußen 20cm hoher Schnee lag. Mittlerweile geht es wieder. Trotzdem schneit es wie wild. Einerseits macht mich es mich unglaublich happy, dass es schneit. Denn ich liebe Schnee und habe schon seit Jahren gehofft, dass es endlich richtig schneit. Aber jetzt wo es soo richtig kalt ist, freue ich mich schon sehr auf den Frühling. Auf die warme Brise auf der Haut. Darauf, dass ich noch einige Stunden länger vom Tag habe. Darauf, dass ich meine Wintersachen in den Kleiderschrank verstauen kann. Ach ich freue mich noch auf so vieles. Langsam kann sich der Winter von uns verabschieden. Ich glaube, nicht nur ich werde den Frühling willkommen heißen und mit den Armen fangen. Nein, ihr bestimmt auch. Da bin ich mir ziemlich sicher. Heute habe ich für eine einige Sachen, die ich unbedingt braue, um den diesjährigen Winter durchzustehen. Diese Sachen möchte ich auf keinen Fall mehr missen. Schneit es bei euch auch?

Übrigens habe ich seit neuestem eine Facebook Seite. Ich freue mich auf jede einzelnen Besucher von euch. >>Facebook Page<<

Handcreme // Wenn die Haut trocken ist, dann ist sie nicht nur trocken. Nein, sie ist auch so trocken, dass es schon schmerzt, wenn ich mein Hand zu einer Faust balle. Unangenehm und schmerzlich. Zurzeit benutze ich eine Handcreme von Essence. Sie spendet zwar nicht so viel Feuchtigkeit, zieht dafür schnell ein. Was ich bei Cremes nicht abkann, ist, wenn sie nicht schnell einziehen. Das geht gar nicht. 

Lippenbalsam // Auch meine Lippen werden schnell prüde und trocken. Das eigentlich 365 Tage lang, aber vor allem im Winter. Daher trage ich auch selten Lippenstifte, weil sie bei mir einfachen die Fältchen kriechen. Die Lippenpflege von Carmex, kann ich euch sehr ans Herz legen. Sie hat auch eine schöne kühlende Wirkung.

Westen // Letzte Jahr habe ich im Winter eine weiße Wollweste von H&M für um 5 Euro ergattern können. Dieses habe ich wieder eine Weste, diesmal außen Fake Leder und innen mit Teddyfutter für nur 15 Euro, ebenfalls im Sale ergattert. Und diese Westen habe ich soo oft getragen. Vor allem die vom letzten Jahr trage ich zu Hause beim Chillen. Aber vor allem geben sie ein Outfit das gewisse Pfiff.

Schals // Ein weiterer Surviver, den ich im Winter nicht mehr missen möchte. Schal ist so ein schönes Kleinstück. Hält einem warm und peppt ein langweiliges Outfit sehr schön auf. Allerdings kann ich in der Klasse mit einem Schal nicht sitzen. Dafür stört mich der Schal zu sehr und ist viel zu groß, dass ich noch in meinem Buch mitschauen kann. That struggle is real - haha. 

Kuschelsocken // Mit diesen Socken renne ich zu Hause nur mehr noch herum - natürlich zusätzlich noch in Pantoffeln. Lauft ihr zu Hause eigentlich barfuß rum oder in Pantoffeln? Wie auch immer. Meine Füße werden sehr schnell kalt, was mich unfassbar nervt. Ich möchte demnächst eine dieser Fußmasken ausprobieren, die die Füße wärmen sollte.

Warme Getränke // Sei es Kaffee, Tee oder Kakao. Alles ist mir recht, wenn sie mich wärmen. Ich tendiere doch eher zum Tee. Jedoch habe ich in letzter Zeit so viel zum lernen, da trinke ich auch mal die eine und die andere Tasse Kaffee. Was trinkt ihr?



Kommentare on "Survival Kit for Winter"
  1. Schönes suvival kit :3!

    Liebe Grüße,
    Anna
    http://alien-panda.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  2. Alles Dinge, die ich momentan auch brauche! Besonders Lippenbalsam ist mein täglicher Begleiter im Winter.
    Ich laufe in der kalten Jahreszeit zuhause immer in Socken rum. :)
    Nur warme Getränke trinke ich nicht, da ich nur Wasser trinke.

    Liebe Grüße

    Sarah || t-raumtaenzerin.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Haha, ich wünschte, ich würde auch nur Wasser trinken :/

      Löschen
  3. Oh ja, Carmex ist auch mein täglicher Begleiter, vor allem im Winter! Und ich benutze in letzter Zeit total gerne die neue Handcreme von Nivea, die pflegt total gut und braucht auch nicht so lange zum einziehen:)
    Xoxo♥
    Cara von rosy-things

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, die Nivea Handcreme muss ich mir dann demnächst auch besorgen. :)

      Löschen
  4. Ich laufe Zuhause auch immer mit dicken Socken rum:D bei uns schneit es leider überhaupt nicht :(

    Laura<3
    Mein Blog♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bei uns hat es Gott sein Dank aufgehört zu schneien :D

      Löschen
  5. Hey!
    I saw your blog and I liked, I am following u now and I hope u can visit my blog and follow me back, great post.
    Kisses ^^

    AntwortenLöschen
  6. Kuschelsocken sind währe Schätze.
    Für mich gibt es nichts besseres, als mit meinen Söckchen und einer heißen Schokolade auf meiner Couch rum zulümmeln. :P
    Liebe Grüße,
    Katharina
    Hier gehts zu meinem Blog

    AntwortenLöschen
  7. Da sind wirklich einige Dinge dabei, auf die ich momentan einfach nicht verzichten kann - ohne eine Tasse heißen Tee geht bei mir zum Beispiel gar nichts mehr :D

    Liebe Grüße
    Jimena von littlethingcalledlove.de

    AntwortenLöschen
  8. Hallo! Willst du an unserem Gewinnspiel teilnehmen zu können? Das Thema des Preises ist Trockenshampoo von Aussie (limited Edition) :)
    GIVEAWAY - Aussie!

    AntwortenLöschen
  9. Die Tasse ist ja unfassbar schön!
    xx

    http://summerlights-skye.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  10. Sehr wichtige Dinge, die ich im Winter auch nicht missen möchte! Und ich brauche auch immer Mütze und Handschuhe, da ich super schnell friere, haha :D Übrigens danke für deinen Kommentar - habe dir auf meinem Blog geantwortet :)

    Liebe Grüße ♥
    Hang

    http://hang-tmlss.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für die Antwort! Haha, Mützen und Handschuhe trage ich meistens nie, da ich sowieso nur am Handy tippen bin :D

      Löschen
  11. Ich bin nicht der größte Fan vom Winter und von der Kälte, besonders auf Handcreme könnte ich nie verzichten, weil meine Hände während der Zeit auch immer richtig trocken werden.
    Toller Post!
    Hast ab jetzt einen Follower mehr :)

    Alles Liebe,
    Alma
    http://liveyourbeautydreams.blogspot.co.at

    AntwortenLöschen

Danke für dein Kommentar! Ich freue mich auf Kommentare jeglicher Art. Gerne könnt ihr mir Ideen und Verbesserungsvorschläge anbieten.