Top Social

.

simple daily look

18. April 2017

Ich habe kein Händchen für Make-up. Dennoch möchte ich euch heute ein einfaches Make-up zeigen, was ich, bis auf den roten Lippenstift, täglich trage. Einen ähnlichen Beitrag habe ich vor einiger Zeit schon hochgeladen. Es hat sich sich zwar nicht so viel geändert, aber es haben sich paar neue Schätze ins Routine geschlichen, die meines Erachtens erwähnenswert sind. Das Make-up geht wirklich einfach und beansprucht max. 5-10 Minuten am Morgen. Je nachdem, ob meine Augenbrauen in der Früh mitspielen oder nicht, dauert es mal kürzer und mal länger. Der Look ist extrem natürlich. Es kann sein, dass die Farben von der Kamera verschluckt wurden. Im Real-Life sind die Augenbrauen  und das Konturpuder eine Nuance dunkler. 


1. Mac Studio Finish Concealer NC20
Mein geliebter Concealer von MAC geht langsam aus. Das zeigt, dass ich ihn wirklich von Herzen mag. Ich trage ihn nur zum Abdecken meiner Augenringe. Pickeln decke ich nie ab, weil ich diese nicht noch verschlimmern will - das ist so ein komischer Tick von mir. Mir gefällt der Concealer deshalb so gut, weil er zum einen nicht nachdunkelt und zum anderen eine hohe Deckkraft hat.

2. NYX Highlight & Contour Pro Palette 
Um den Concealer zu setten und, damit ich am Tag nicht glänze pudere ich mich mit der Nix Palette, was meine Lieblingspalette - nicht, dass ich so viele Paletten hätte, haha. Dafür mische ich immer die Farben "Soft Light" und "Cream".
Die Palette verwende ich auch zum Konturieren, dafür habe ich die Palette ja gekauft. Da verwende ich eigentlich so gut wie alle Farben der unteren Reihe. Welche Farbe ich benutze kommt immer je nach Laune. Meistens mische ich die Farben. Eins muss ich unbedingt erwähnen: die Palette ist unglaublich pigmentiert. Da hatte ich am Anfang Schwierigkeiten dabei, mittlerweile habe ich den Dreh raus. 

3. Catrice Eyebrowset
Dieses Kit ist mir seit einem guten Jahr immer noch treu geblieben. Es ist ein einfaches Augenbrauenprodukt, was die Augenbrauen natürlich auffüllen soll. Es erledigt seine Arbeit ohne viel Aufwand.

4. Essence Make me brow Gel 02 browny brows
Auch dieses Produkt ist mir stets treu geblieben, oder soll ich lieber sagen: ich bin ihm treu geblieben - keine Ahnung, haha. Auf jeden Fall liebe ich dieses Zeug. Ich fühle mich einfach besser, wenn ich damit meine Augenbrauenhärchen sette.

5. Essence 04 On the Catwalk & Carmex Lip Balm
Dieser Part ist eine Ausnahme. Im Normalfall trage zu 98% kein Produkt auf meinen Lippen, außer Lippenbalsam. Das liegt einfach daran, dass meine Lippen immer zu trocken sind. Der Lippenstift sieht bei mir oftmals, auf gut deutsch gesagt, hässlich aus, weil meine Lippen zu trocken sind und die Farbe in die Fältchen rutschen. Dennoch gibt es Tage, an dem ich Lust auf ein bisschen Farbe auf meinen Lippen habe und so einer war heute. 

Pinseln
Der Real Techniques Pinsel kennt ihr bestimmt bereits aus meinen "2016 Favoriten"-Post. Ich liebe diesen Pinsel. Der eignet sich bestens fürs Puder auftragen. Trotzdem will ich mir einen größeren fluffigen Pinsel zulegen. Wahrscheinlich ist dann das Ergebnis noch besser - mal sehen. Zum Konturieren habe ich einen neuen Liebling gefunden. Der von Real Tecniques ist zwar wunderbar dafür geeignet, aber ich mir gefällt der Pinsel von Guihui trotzdem besser, weil ich fluffiger und weicher ist. Außerdem ist der auch ein tick größer, dementsprechend lässt sich das Konturpuder besser verblenden. Denn das Verblenden ist das A und O beim Schminken.



Kommentare on "simple daily look"
  1. toller post! ich schaue/lese make-up routinen immer super gerne :)

    Sandy www.golden-shimmer.de

    AntwortenLöschen
  2. Ich liebe solche Post einfach :3! Ein sehr schöner und natürlicher Look :).

    Liebe Grüße,
    Anna
    http://alien-panda.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  3. Eine wirklich tolle Anleitung, liebe Nathalie! <3
    Ich schminke mich im Alltag auch eher dezent, benutze eigentlich nur Mascara, Puder und Lippenstift, aber dein Tutorial macht mir Lust auf eine Schminksession für die nächste Party. :)

    Allerliebste Grüße,
    Susa

    www.MISSSUZIELOVES.de

    AntwortenLöschen
  4. Siehst echt toll aus:) Mag es auch wenn man sich nur mit so ein paar Sachen schön natürlich schminken kann. Leider kommen bei mir immer mehr Produkte dazu und ich fühl mich auch nicht mehr ganz so natürlich, aber ich kann nicht ohne:/
    Liebe Grüße, Lea♥

    http://xxleasworldxx.blogspot.de/
    https://www.instagram.com/lea07h/

    AntwortenLöschen
  5. Tolle Produkte und schönes, feminines Make Up :)

    Dass mit dem morgens schauen ob die Augenbrauen mitspielen kenn ich nur zu gut ^^ Lippenbalsam trag ich ebenfalls auch meistens, obwohl dir dieser Rotton wahnsinnig gut steht! Die Farbe muss ich mir auch mal anschauen ;)
    Und an dem Concealer von Mac komm ich wohl nicht vorbei... Mal schauen wann er bei mir Zuhause einzieht ^^

    Alles Liebe, Maya von Mayanamo

    AntwortenLöschen
  6. Ein schönes Makeup:) Die Bilder sind auch super geworden!

    Laura♥
    sparklingpassions.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  7. Ein toller Post und ein hübsches Makeup.
    Ich trage meistens auch nur Lippenbalsam auf meinen Lippen, weil ich meistens sehr trockene Lippen habe und dadurch sieht das dann nicht mehr so schön aus. Die Farbe von dem Lippenstift steht dir wirklich toll.

    LG Chrissi/ Hier geht es zu meinen Blog

    AntwortenLöschen
  8. Schöner Look! Ich trage meist auch dezentes Make-up, also gefällt mir deins sehr gut :)
    Deinen Pulli finde ich nebenbei auch wunderschön, wo hast du den denn gefunden?
    Liebe Grüße, Theresa

    von http://theresassecrets.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  9. Sieht super aus, und steht dir auch sehr gut! Ich schminke mich derzeit kaum, und nutze meist nur etwas Concealer und Lippenpflege. Trotzdem fand ich deinen Posts interessant <3
    Hab noch einen schönen Tag!
    Lara

    https://laraasophiie.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  10. Du sieht echt super aus!
    Liebe Grüße,
    Thi

    AntwortenLöschen
  11. Ein schönes, natürliches Make-Up! Der Lippenstift gefällt mir sehr gut :)
    Liebe Grüße ♡Kristina
    TheKontemporary

    AntwortenLöschen

Danke für dein Kommentar! Ich freue mich auf Kommentare jeglicher Art. Gerne könnt ihr mir Ideen und Verbesserungsvorschläge anbieten.