music is medicine.

30. August 2017

Ich verspüre für Musik die gleiche Liebe wie für Serien und Bücher. Es gibt, ohne Witz, kein Tag, an dem ich keinen einzigen Song höre. Sobald ich in der Früh aufstehe bzw. sobald ich mich in der früh fertig mache, schalte ich die Spotify mit all meinen Lieblingssongs an. Auch, wenn ich dusche oder backe oder koche, die Musik ist immer an. Heute möchte ich meine derzeitigen Lieblingssongs zeigen. Meine üblichen All time favourits, wie Zella Day oder One Direction habe ich ausgelassen, ansonsten ist es überspringt es den Rahmen.


Die ersten zwei Songs habe ich mal bei Vampire Diaries und sofort verliebt. 'What the hell' war das erste Lied, was ich Avril Lavigne gehört habe und auch das einzige Song, was ich von ihr mag.


Alle drei Songs gehören definitiv zu meinen All time favorits. Und alle drei Songs stammen aus meinen drei Lieblingsserien. I don't want to be ist sogar seit Jahren mein Klingelton, weil ich den Song richtig liebe. Btw. das Lied ist von One tree Hill. 'Happiness is overrated' kenne ich von Vampire Diaries. Und 'Carry my wayward son' von Supernatural. 


Jap. Ich habe eine Vorliebe für 90er Songs. Eye of the Tiger ist so ein Lied, was einfach gute Stimmung macht, genau wie 'For Once in my life'. 


Es geht weiter mit 90er Songs. Space Girls. Wer kennt die Gruppe noch? Ich habe die Gruppe erst vor kurzem für mich entdeckt. 'Wannabe' und 'Stop' sind echte Ohrwürmer für mich und machen echt super gute Laune. Ich bin so verrückt nach diesen Songs, dass ich sogar alle deren Livekonzerte dazu angeschaut habe - verrückt, yup. 'Half Moon' ist auch ein Lied aus One Tree Hill. Ihr müsst den Song unbedingt mal anhören. 


Wie witzig. 'Don't you' kenne ich ebenfalls aus One Tree Hill. Jap, One Tree Hill ist auch meine Lieblingsserie, falls ihr euch das fragt. Wer von euch kennt das Lied 'Slow'? Wenn ihr Gossip Girl angeschaut habt, dann kennt dieses Lied bestimmt. Das Lied wurde abgespielt, als Louis und Blair vor dem Altar stehen. Auch das Lied 'Shine' ist aus einer Serie. Diesmal aus Teen Wolf. Das Lied erinnert mich an die Szene von Scott und Styles. 


Olly Mars gehört definitiv zu meinen männlichen Lieblingskünstlern. In letzter Zeit höre ich 'Heart Skips a Beat' unheimlich gerne an. Was Harry Styles angeht. Ehm ja. Ich liebe ihn. Oder besser gesagt, ich vergöttere ihn. 'Sign of the Times' ist für mich das Lied 2017. Camila Cabello war schon immer mein Lieblingsmitglied aus Fifth Harmony. Sie hat so eine außergewöhnliche Stimme, was keiner hat. Ihr erster Single 'Crying in the Club' hat mich am Anfang gar nicht gefallen. Aber nach und nach hatte ich Ohrwurm davon. Aus Hass wird immer irgendwann Liebe. 


Harry Styles wieder. Was soll ich sagen. Auch 'Carolina' habe ich in letzter Zeit rauf und runter gehört. Eigentlich gehört sein ganzer Album in diesem Blogpost. 'Distance' ist neben 'Sign of the Times' das Lied 2017 für mich. Ich habe es bei einem Youtuber in irgendeinem Vlog gehört. Die Tage danach habe ich das Lied in Dauerschliefe angehört. Sogar meine Mama hatte Ohrwurm davon - haha. Wer von euch liebt auch Glee? Ich bevorzuge, ohne Witz, die gecoverten Songs von Glee als wie die Originalen Songs. Von Glee habe ich noch mehrere Favorit, als wie nur 'Forget You'.

Wie ihr seht, mag ich Songs, die aus Serien stammen - haha. Durch Serien habe ich soo viele gute Songs gefunden. Ich glaube, wenn ich die Songs einfach so im Radio gehört habe, wären sie mir gar nicht aufgefallen. Außerdem habe ich diesen üblichen Geschmack, was jeder huetzutage hat. So Lieder wie Despacito oder Drake oder Wiz Khalifa oder was weiß ich, gefallen mir überhaupt nicht. Aber wie weiß, vielleicht mag ich die doch irgendwann.

Hier habe ich nocheinmal meine Spotify Liste für euch mit all meinen Lieblingssongs. Die Liste wird immer voller und voller.




Kommentar veröffentlichen

Danke für dein Kommentar! Ich freue mich auf Kommentare jeglicher Art. Gerne könnt ihr mir Ideen und Verbesserungsvorschläge anbieten.

Instagram @nathalielampuisan

© Passion in everything. Design by FCD.