06 Februar, 2018

playing with lightroom.



Hello people. Na wie gehts euch? Also mir gehts supi. Ich leide zwar an Schlagmangel, aber das auch nur, weil ich in letzter Zeit und aktuell immer noch Suits suchte - die Serie ist soo gut. Ich weiß wirklich nicht, wieso ich mich damals immer so gedrückt habe, die Serie anzuschauen. Durch paar Freunden habe dann angefangen die Serie anzugucken. Nach ein paar Folgen habe ich eine längere Pause gemacht. Und jetzt, dadurch, dass ich nicht mehr studiere, wieder jede Menge Zeit habe, meine Hobbies nachzugehen. Vorgestern habe ich mir auch endlich Lightroom und Photoshop geholt. Dementsprechend saß ich auch nur vorm Macbook und habe das eine und das andere Tutorial angeschaut. Beide Programme sind am Anfang wirklich kompliziert, allerdings habe ich mir vor einigen Monaten eine Testversion von Adobe heruntergeladen und habe mich deswegen nicht wirklich verloren gefühlt. Außerdem nach ein zwei Klicken und schon findet man die Lösung auf Google. Man kann sich auf Lightroom und Photoshop soo austoben und das ganze macht so viel Spaß, dass ich am liebsten gar nicht mehr aufhören möchte. Leider muss ich dafür auch Fotos schießen gehen, was mir im Winter so überhaupt keinen Spaß macht - haha. Heute kommen Bilder hier online, die ich letztes Jahr im Dezember geschossen habe. Das Model ist mein kleiner nerviger Bruder Brad, bekannt auch als Möchte-Gern-Brad-Pitt, haha. Bevor ich euch die Bilder zeige, möchte ich euch mal ein Vorher- und Nachher-Bild zeigen, einfach nur mal zu zeigen, was das Bearbeiten so alles ausmacht. Diese Fotos habe ich nur mit Lightroom bearbeitet und bin den Ergebnissen eig. sehr zufrieden. Was sagt ihr zu den Bildern?





Kommentare

  1. haha dein bruder sieht echt so niedlich aus!
    zu lightroom und den anderen programmen.. ich weiß nicht, ich schätze ich bin da etwas zu geizig, da ich für das, was ich bearbeite, es einfach nicht brauche bzw. mein photoscape da total ausreicht.

    liebste grüße, laura von
    http://dthreeasixyfives.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  2. Richtig süße Schnappschüsse hast du von deinem Bruder gemacht. Und auch die Bearbeitung hat sich gelohnt, man sieht den Unterschied, aber es ist auch nicht zu stark bearbeitet.
    Finde es super, dass du in gute Bearbeitungsprogramme investiert hast. Ich hoffe, dass es sich für dich gelohnt hat.

    LG Prisca
    https://priscasgluecksgefuehle.blogspot.de

    AntwortenLöschen

Danke für dein Kommentar! Ich freue mich auf Kommentare jeglicher Art. Gerne könnt ihr mir Ideen und Verbesserungsvorschläge anbieten.